Rufen Sie uns an: 04408 - 80 34 34
Bis zu 23% Rabatt
Ab 5,90€ Versand auf ausgewählte Artikel

Datenschutz

Die Sicherheit und der Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Wir speichern und verwenden Ihre Daten entsprechend der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und verwenden Ihre Daten zur Auftragsabwicklung, Optimierung Ihres Einkaufserlebnisses in unserem Online-Shop sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen an uns.

Eine Weitergabe Ihrer Daten zu Werbezwecken findet nicht statt, ebenso wenig werden wir selbst Ihre Kontaktdaten zu Werbezwecken bzw. unerwünschter Kontaktfaufname nutzen, sofern sie uns nicht ausdrücklich das Recht dazu eingeräumt haben oder dies zur Auftragsabwicklung unbedingt nötig ist (Rückfragen/Informationen zu Ihrer Bestellung).  

Was dies im Detail bedeutet, welche Daten wir erheben und wie wir diese nutzen, erklären wir in dieser Datenschutzerklärung.

Fragen und Anliegen zu unserem Datenschutz können Sie uns gerne per Mail an folgende E-Mail Adresse stellen: datenschutz@kraeft-hude.de

Logfiles auf unserem Server

Der Besuch unserer Seiten ist in der Regel ohne Angabe persönlicher Daten möglich. Beim Aufruf unserer Webseite werden in den Log-Files bei unserem Hostingpartner Mittwald folgende von Ihrem Webbrowser übermittelte Daten gespeichert:

  • Ihre IP-Adresse / Hostname
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs
  • Browsername und -version
  • Betriebssystem
  • die URI

Diese Daten werden anonymisiert für Statistiken verwendet und dienen zur Sicherstellung des technischen Betriebs unserer Webseiten insbesondere zur Identifizierung und Abwehr von Angriffen auf die Infrastruktur und der strafrechtlichen Verfolgung jener.

Ihre Daten in unserem Online-Shop

Wir verwenden Shopware als Basis unseres Online-Shops auf unserem Server.

Shopware speichert Ihre IP-Adresse zu Statistikzwecken temporär für die Tagesstatistik. Die IP-Adressen werden dabei täglich gelöscht. Außerdem speichert Shopware Ihre IP-Adresse beim Abschluss einer Bestellung. Dies dient zu Ihrer und unserer Sicherheit, insbesondere bei der Verfolgung von Missbrauch Ihres Accounts bzw. unseres Shops. Die IP-Adresse wird nur in der Datenbank gespeichert und im Backend des Shops für unsere Mitarbeiter anonymisiert ausgegeben. 

Verschlüsselung mittels SSL

Formulare zur Erfassung von persönlichen Daten, wie Registrierung, Kontaktformulare, Warenkorb und Kasse werden zum Schutz Ihrer Daten verschlüsselt an uns übertragen. Hierfür kommt SSL (Secure Socket Layer) zum Einsatz. Vor der Übermittlung prüft Ihr Browser mittels unseres Zertifikats, dass Ihr Browser mit unserem Server verbunden ist und übermittelt die Daten dann verschlüsselt an uns. 

Sie erkennen die verschlüsselte SSL-Verbindung an dem Schloss in der Adresszeile Ihres Browsers und an dem https vor der Domain. 

Cookies

2009 hat die EU eine Richtlinie zur Verwendung von Cookies verabschiedet, welche bis zum 25. Mai 2011 durch die Mitgliedsstaaten in die nationalen Gesetzgebung einfließen sollte. Die Richtline 2009/136/EG sieht vor, dass die Verwendung von Cookies eine Einwilligung des Nutzers vorraussetzt. Deutschland hat diese Richtlinie jedoch noch nicht klar umgesetzt, so dass hier eine Rechtsunsicherheit herscht. Wir haben uns dennoch, auch im Interesse unserer internationalen Kunden, dazu entschlossen, diese Richtline umzusetzen und den Nutzer vorab um Erlaubnis zur Verwendung von Cookies zu bitten.

Cookies sind kleine Dateien, in denen Internetseiten Informationen ablegen können. In der Regel dienen Cookies dazu, Sie zu identifizieren, z.B. wenn Sie auf einer Webseite angemeldet sind, dass Sie auch wirklich der Nutzer sind, der sich angemeldet hat (sogenannter Session-Cookie). Dies dient zur Sicherheit, aber auch zur Bequemlichkeit, damit man sich nicht bei jedem Besuch neu anmelden muss, sondern angemeldet bleibt. Cookies können aber auch zu Werbezwecken genutzt werden um das Verhalten eines Nutzers zu „tracken“. 

Cookies in unserem Onlineshop

Shopware legt bei dem Besuch unseres Onlineshops einen Cookie auf Ihrem Gerät ab, in dem eine Session-ID hinterlegt wird. Dies ist erforderlich um den Warenkorb in unserem Shop Ihnen zuordnen zu können. Ferner wird über den Cookie ermittelt, ob Sie den Cookie-Hinweis gelesen und akzeptiert haben und welche Artikel Sie in unserem Shop zuletzt angesehen haben (für den Artikel-Slider „Zuletzt angesehen“).

Weiterhin können Dienste Dritter Cookies nutzen (siehe Google-Dienste).

 

Weitergabe an Dritte

Wir geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, sofern dies für die Abwicklung Ihres Auftrages bzw. Ihrer Anfrage notwendig ist. 

Ein Weiterverkauf Ihrer Adressdaten findet nicht statt. Eben sowenig eine Nutzung zu Marketingzwecken, es sei denn Sie haben sich für diesen Zweck explizit angemeldet (Newsletter, Benachrichtigung über Produktverfügbarkeit). 

Ferner nutzen wir einige Dienste Dritter zur Optimierung des Einkaufserlebnisses auf unseren Seiten. Im Detail bedeutet das:

Bei der Bezahlung mit Paypal übermitteln wir die Bestelldaten zur Abwicklung der Bezahlung an Paypal und Paypal übermittelt uns die Bestätigung Ihrer Bezahlung. Mehr zum Paypal-Datenschutz: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

  • Bei der Bezahlung mit SofortÜberweisung werden die Bestelldaten zur Abwicklung Ihrer Bezahlung an die SOFORT GmbH übermittelt und wir erhalten von der SOFORT GmbH eine Bestätigung Ihrer Bezahlung. Mehr zum Datenschutz der SOFORT GmBH erfahren Sie hier: https://www.sofort.com/ger-DE/datenschutzerklaerung-sofort-gmbh/
  • Bei einer Bestellung mit Paket- bzw. Speditionsversand übermitteln wir Ihren Namen, Ihre Anschrift und ggf. Ihre E-Mail Adresse bzw. Telefonnummer zur Terminfindung und Auslieferung an unsere Versandpartner (i.d.R. DHL, TNT, Kühne & Nagel)
  • Bei Reklamationen und Reparaturaufträgen können das reklamierter Produkt und ggf. Ihre Kontaktdaten an unseren Vorlieferanten bzw. Hersteller weitergereicht werden.
  • Im Falle einer Direktlieferung durch unsere Vorlieferanten bzw. Hersteller übermitteln wir Ihre Bestelldaten zur Abwicklung an diese. 

 

Google-Dienste

Zur Optimierung des Einkaufserlebnisses verwenden wir einige Dienstleitungen von Google. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Er­fah­ren Sie mehr über die Goog­le Da­ten­schutz­be­stim­mun­gen.

Dies umfasst:

Google Adwords und Google-Analytics

Diese Web­site nutzt das On­line-Wer­be­pro­gramm „Goog­le Ad­Words“ und im Rah­men des­sen das Con­ver­si­on-Tra­cking. Das Cook­ie für Con­ver­si­on-Tra­cking wird ge­setzt, wenn ein Nut­zer auf eine von Goog­le ge­schal­te­te An­zei­ge klickt. Diese Cook­ies ver­lie­ren nach 30 Tagen ihre Gül­tig­keit und die­nen nicht der per­sön­li­chen Iden­ti­fi­zie­rung. Be­sucht der Nut­zer be­stimm­te Sei­ten die­ser Web­site und das Cook­ie ist noch nicht ab­ge­lau­fen, kön­nen wir und Goog­le er­ken­nen, dass der Nut­zer auf die An­zei­ge ge­klickt hat und zu die­ser Seite wei­ter­ge­lei­tet wurde. Jeder Goog­le Ad­Words-Kun­de er­hält ein an­de­res Cook­ie. Cook­ies kön­nen somit nicht über die Web­sites von Ad­Words-Kun­den nach­ver­folgt wer­den. Die mit­hil­fe des Con­ver­si­on-Cook­ies ein­ge­hol­ten In­for­ma­tio­nen die­nen dazu, Con­ver­si­on-Sta­tis­ti­ken für Ad­Words-Kun­den zu er­stel­len, die sich für Con­ver­si­on-Tra­cking ent­schie­den haben. Die Kun­den er­fah­ren die Ge­samt­an­zahl der Nut­zer, die auf ihre An­zei­ge ge­klickt haben und zu einer mit einem Con­ver­si­on-Tra­cking-Tag ver­se­he­nen Seite wei­ter­ge­lei­tet wur­den. Sie er­hal­ten je­doch keine In­for­ma­tio­nen, mit denen sich Nut­zer per­sön­lich iden­ti­fi­zie­ren las­sen. Nut­zer, die nicht am Tra­cking teil­neh­men möch­ten, kön­nen das Cook­ie des Goog­le Con­ver­si­on-Tra­ckings über ihren In­ter­net-Brow­ser unter Nut­zer­ein­stel­lun­gen leicht de­ak­ti­vie­ren. Diese Nut­zer wer­den nicht in die Con­ver­si­on-Tra­cking Sta­tis­ti­ken auf­ge­nom­men.

Sie können die Erfassung durch Google-Analytics verhindern, indem Sie diesen Link klicken. Dieser setzt ein sogenanntes Opt-Out-Cookie, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten unterbindet. Alternativ können Sie auch ein Browser-Plugin von Google installieren. Die IP-Adresse des Nutzers werden von uns durch die Funktion anonymizeIP anonymisiert.

Google Places API

Zur Unterstützung bei der Adresseingabe und um Fehler in der Adresse zu vermeiden verwenden wir die Google Places API bei den Formularfeldern Postleitzahl, Ort und Straße. Die Inhalte dieser Felder werden an Google übertragen, damit passende Orte und Straßen vorgeschlagen und ausgewählt werden können. 

Produktvideos per Youtube auf den Artikelseiten

Bei ausgewählten Produkten stellen wir Produktvideos von unserem Youtube-Kanal oder von unseren Partnern zur Verfügung. Anbieter ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Diese sind bei den Artikelseiten per iFrame eingebetet. Wir verwenden hierfür die von Google angebotene Funktion „Erweiterten Datenschutz aktivieren“. Vor dem Abspielen/Anklicken des Videos werden dabei nach Auskunft von Google keine personenbezogenen Daten an Google übermittelt. Beim Abspielen der Videos kann Google/Youtube Cookies auf Ihrem Gerät ablegen und Youtube kann Ihre Nutzung tracken. Mehr über den Google-Datenschutz erfahren Sie unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Mailgun API

Zur Validierung Ihrer E-Mail Adresse bei der Registrierung in unserem Online-Shop überprüfen wir einmalig, ob es sich bei Ihrer Eingabe um eine valide E-Mail Adresse handelt und die Domain existiert. Dies dient dazu, Fehler bei der Eingabe zu vermeiden und schützt unseren Shop zusätzlich vor Spam-Accounts. Hierfür wird die E-Mail Adresse einmalig an Mailgun, 620 Folsom St #100, San Francisco, CA 94107  zur Überprüfung übertragen. Mehr zum Datenschutz bei Mailgun: http://www.mailgun.com/privacy

 

Kontaktaufnahme und Kundenkommunikation

Sollte es für die Bearbeitung Ihres Auftrages nötig sein, werden wir Sie über die von Ihnen zur Verfügung gestellten Kontaktdaten kontaktieren. Wir nutzen Ihre Kontaktdaten nur zur Abwicklung Ihres Auftages bzw. Ihrer Anfrage.

Kontaktformulare 

Wir stellen Ihnen auf unseren Seiten Kontaktformulare für Produktanfragen, Reklamationen und Widerspruch zur Verfügung. Dabei fragen wir folgende Daten in den Formularen ab:

  • Name
  • E-Mail
  • Betreff und Anfrage
  • ggf. Kundennummer, Artikelnummer, Rechnungsnummer
  • freiwillig: Telefonnummer

Die Daten aus den Kontaktformularen werden nur zur Abwicklung Ihrer spezifischen Anfrage verwendet und gespeichert. Sollte es im Zuge einer Anfrage zu einem Angebot kommen, werden wir ggf. weitere Informationen von Ihnen einholen und speichern.

E-Mail-Benachrichtigung Artikelverfügbarkeit

Bei ausgewählten Artikeln, deren Verfügbarkeit derzeit nicht gegeben ist, haben Sie die Möglichkeit sich benachrichtigen zu lassen, falls der Artikel wieder verfügbar ist. Hierfür ist die Angabe einer E-Mail Adresse erforderlich, über die wir Sie benachrichtigen können. 

Die hierfür gespeicherte E-Mail Adresse wird von uns nur für die Benachrichtigung bei Artikelverfügbarkeit verwendet.
 

E-Mail Newsletter

Kunden haben die Möglichkeit für den Empfang eines E-Mail Newsletters mit Produktinformationen zu registrieren. Die im Zuge der Newsletter-Anmeldung erhobenen Daten werden nur für den Zweck des Newsletterversandes verwendet. Der Nutzung kann jederzeit widersprochen werden. 

Support per WhatsApp

Wir haben auf unserer Webseite eine Mobilfunknummer angegeben, über die Sie uns per WhatsApp kontaktieren können. Die von Ihnen dabei benutzte Mobilfunknummer wird nur im Rahmen des WhatsApp-Supports verwendet und wir werden Sie per WhatsApp nur zu Ihrer spezifischen Anfrage kontaktieren, die Sie an uns selbst per WhatsApp gestellt haben.

 

Ihr Auskunftsrecht, sowie Löschung bzw. Sperrung Ihrer Daten

Sie haben das Recht jederzeit Informationen über Umfang und Zweck der von Ihnen bei uns gespeicherten Daten zu erfragen. Sofern Sie uns das Recht zur Nutzung Ihrer Daten im Rahmen einer Anfrage, eines Vertrages o.ä. gegeben haben, können Sie dieses jederzeit widerrufenen.

Sie haben außerdem das Recht, ihre Daten bei uns zu löschen oder ändern zu lassen, sofern diese nicht zur Vertragsabwicklung oder im Rahmen der gesetzlichen Speicherfristen von uns vorzuhalten sind. In diesem Falle sperren wir Ihre Daten zur weiteren Verwendung. 

Fragen und Anliegen zum Datenschutz können Sie gerne an die E-Mail Adresse datenschutz@kraeft-hude.de senden.

Zuletzt angesehen