Rufen Sie uns an: 04408 - 80 34 34
Bis zu 23% Rabatt4
Ab 5,95€ Versand innerhalb Deutschlands möglich1
Abholung während des Corona-Lockdowns
Bei Bestellung auf Abholung informieren wir Sie, wann Sie die Ware bei uns abholen können.

Atemschutzmaske 8000

  • Bitte erst Variante wählen
  • Diverse
  •  

Artikel:

ab 3,50 €
 

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten - (Paketversand)

Bitte beachten Sie, dass nur ganze Stück bestellbar sind.
Stück
Für ein Maximum an Wirtschaftlichkeit und Hygiene. Ein wiederverwendbarer, leistungsstarker... mehr
Produktbereich: Mund-Nasen-Schutz
Die Tabelle mit den Eigenschaften umfasst alle Filter, inkl. aller Varianten. Für die spezifische Variante beachten sie ggf. die Technischen Daten

Für ein Maximum an Wirtschaftlichkeit und Hygiene. Ein wiederverwendbarer, leistungsstarker Atemschutz mit geringstem Wartungsaufwand. (Größe M) Wenige und leicht austauschbare Teile unterstützen die einfache Handhabung. Die Kombination von Gas- und Partikelfilter ist frei wählbar.

Lieferumfang:
Die Schutzmaske 8000 kommt in der Grundausstattung ohne Filter und Halterungen. Die Filtereinsätze müssen separat dazu bestellt werden.
Bitte beachten Sie das von jedem Filtertyp immer 2 Stück benötigt werden. (1x links / 1x rechts). Für die Partikelfilter wird die separate Halterung benötigt.

Gasfilter A 2

  • organische Gase und Dämpfe
  • Siedepunkt >65°C
  • z.B. beim Umgang mit Lösungsmittel aus Lacken, Farben und Klebstoffen

Gasfilter ABEK 1 zusätzlich

  • anorganische Gase und Dämpfe
  • saure Gase
  • Siedepunkt >65°C
  • Ammoniak
  • Chlor, Brom, Blausäure und Schwefelwasserstoff
  • Schwefeldioxid, Salzsäure und andere sauer reagierende Gase
  • Ammoniak
  • bis zum 30-fachen des Grenzwertes
  • bis zu einer Konzentration von 0,1 Vol.%

Partikelfilter P 2 D

  • z.B. beim Umgang mit Weichholz, Glasfasern, Metall- und Kunststoff-bearbeitung (außer PVC), sowie Ölnebel
  • bis zum 10-fachen des Grenzwertes
  • nicht gegen radioaktive Stoffe sowie luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme

Links

Zuletzt angesehen