Rufen Sie uns an: 04408 - 80 34 34
Bis zu 23% Rabatt4
Ab 5,95€ Versand innerhalb Deutschlands möglich1

Hunter SOIL-CLIK™ Bodenfeuchtemesser

© Hunter Industries
© Hunter Industries
Anwendungsbeispiel - © Hunter Industries
Anwendungsbeispiel (Bewässerungssteuerung nicht im Lieferumfang) - © Hunter Industries
Anwendungsbeispiel - © Hunter Industries
Anwendungsbeispiel - © Hunter Industries
     
  • IGSOILCLIK
  • Hunter
  • SOILCLIK
  • 8023058084077
  • Lieferzeit ca. 1-3 Tage2

119,00 €
Preis pro 1 Stück

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten - (Paketversand)

Bitte beachten Sie, dass nur ganze Stück bestellbar sind.
Stück
Das Soil-Clik System ermöglicht eine einfache Messung der Bodenfeuchtigkeit. Mit der bewährten... mehr
Typ: Bodenfeuchtesensor
Einsatzzweck: Mikrobewässerung, Unterflurbewässerung
Die Tabelle mit den Eigenschaften umfasst alle Filter, inkl. aller Varianten. Für die spezifische Variante beachten sie ggf. die Technischen Daten

Das Soil-Clik System ermöglicht eine einfache Messung der Bodenfeuchtigkeit. Mit der bewährten Technologie des Soil-Clik Sensors erfolgt eine Messung der Bodenfeuchte innerhalb der Wurzelzone. Um unnötigen Wasserverlust zu vermeiden, wird die Bodenfeuchte ermittelt und bei Erreichen der vordefinierten Feuchtigkeit das Bewässerungssystem abgeschaltet.

Das Soil-Clik System besteht aus zwei Komponenten. Einem Bodenfeuchtesensor, der im Erdboden eingebaut wird und einem elektronischen Modul als Verbindung zwischen Steuergerät und Sensor. Die Installation erfolgt einfach durch den Einbau des Sensors im Bereich der Wurzelzone der zu bewässernden Pflanzen. Der Abstand zwischen dem Sensor und dem Programmiermodul kann bis zu 300 m betragen. Durch eine einfache Tastenbedienung können die notwendigen Einstellungen und Anpassungen am Modul vorgenommen werden. Die Feuchtemessung wird sofort aktiviert.

Das Modul ist für den Anschluss an alle Hunter AC Steuergeräte und AC Steuergeräte anderer Hersteller geeignet. Das Soil-Clik System kann so programmiert werden, dass die Bewässerungsanlage bei Erreichen der erforderlichen Bodenfeuchtigkeit abgeschaltet wird.

Wesentliche Vorteile

  • aktuelle Daten zur Bodenfeuchtigkeit und zum Bodenstatus auf einen Blick
  • Überbrückungstaste ermöglicht mit nur einem Tastendruck das Überbrücken des Feuchtesensors unter besonderen Bedingungen
  • Niederspannungsgehäuse für den Außenbereich, Stromversorgung über Host-Steuergerät
  • Anschluss über Hunter Sensoreingänge oder auch durch Unterbrechung der Masseleiter in allen üblichen 24 VAC Beregnungssystemen
  • für eine maximale Wasserersparnis zusammen mit dem Solar Sync™ Sensor (auf Anfrage) verwenden

Betriebsdaten

  • Schalter-Nennstrom (24 VAC): 5 A
  • Leistungsaufnahme (24 VAC): 100 mA
  • normal-geschlossen, Trockenkontakt
  • maximale Entfernung zwischen Soil-Clik Modul und Steuergerät: 2 m
  • maximale Entfernung vom Soil-Clik Steuermodul bis zur Bodenfeuchtemesssonde: 300 m
  • maximale Entfernung für NODE-BT Steuergeräte: 30 m
  • Zulassungen: UL, cUL, FCC, CE, RCM

Maße

  • Messgerät: Höhe 11,4 cm, Breite 8,9 cm, Tiefe 3 cm
  • Messsonde: Durchmesser 2 cm, Höhe 8,3 cm

Links

Zuletzt angesehen