Rufen Sie uns an: 04408 - 80 34 34
Bis zu 23% Rabatt4
Ab 6,95€ Versand innerhalb Deutschlands möglich1

Polyurethan Schlauch, schwer entflammbar

  • Bitte erst Variante wählen
  • Diverse
  •  

Außen-Ø x Innen-Ø:

Länge:

ab 58,00 €
 

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten - (Paketversand)

Bitte beachten Sie, dass nur ganze Rolle(n) bestellbar sind.
Rolle(n)
Dieser Spezialschlauch ist besonders geeignet für den Einsatz in Kabelkanälen (Gebäudetechnik)... mehr
Schlauchseele: PU (Polyurethan)
Armierung: ohne Einlagen / Spirale
Schlauchdecke: PU (Polyurethan)
Innendurchmesser: 4 mm, 5,7 mm, 7,5 mm, 9 mm (3/8")
Farbe: blau
Sonstiges: flammwidrig, LABS-frei, schleppkettentauglich
Die Tabelle mit den Eigenschaften umfasst alle Filter, inkl. aller Varianten. Für die spezifische Variante beachten sie ggf. die Technischen Daten

Dieser Spezialschlauch ist besonders geeignet für den Einsatz in Kabelkanälen (Gebäudetechnik) bei leichtem bis mäßigem Funkenflug und mäßiger UV-Strahlung. Er hat sich unter härtesten Bedingungen in umfangreichen Praxistests bestens bewährt und ist damit ideal für die Gebäudetechnik. Seine Vorteile: halogenfrei flammgeschützt, im Brandfall selbstlöschend, Klassifizierung Brandklasse nach UL 94 V2, er passt für alle gängigen Steckverbindungen, ist hydrolysebeständig und resistent gegen Mikroben für Anwendungen mit bzw. im Wasser, es sind sehr enge Biegeradien möglich, er hat höchste Abrieb- und Scheuerfestigkeit (schleppkettentauglich), ist frei von lackbenetzungshemmenden Stoffen (labsfrei) und ist freigegeben in der deutschen KFZ-Industrie.

Schlauseele: Polyether-Polyurethan, blau, glatt
Einlagen: ohne Einlagen
Schlauchdecke: Polyether-Polyurethan, blau, glatt, kalibrierter Außendurchmesser

Temperaturbereich: -30°C bis max. +100°C
Norm / Zulassung: geprüft nach DIN5510-2, BS 6853, NFF 16-101

Nicht für den direkten Schweißbereich oder mechanisch hoch beanspruchte Leitung!

Technische Daten

Außen-Ø
mm
Innen-Ø
mm
Gewicht
g/m
Biegeradius
min. mm
Betriebsdruck
bar
Rollenlänge
m
6,0 4,0 21 14,0 12 25 / 50
8,0 5,7 32 28,0 11 25 / 50
10,0 7,5 45 38,0 10 25 / 50
12,0 9,0 65 45,0 10 25 / 50

Die Konfektionierung der Schläuche geschieht in Anlehnung an DIN 16941, die relativen Abweichungen in der Länge betragen hierbei +/- 1,5%. Negative Abweichungen können aufgrund von abweichenden Umgebungstemperaturen nicht zu 100% ausgeschlossen werden.


Links

Zuletzt angesehen