Rufen Sie uns an: 04408 - 80 34 34
Bis zu 23% Rabatt4
Ab 6,95€ Versand innerhalb Deutschlands möglich1

Schalenverschraubung mit Außengewinde und Sicherungsbund, PP, EN 14420

Schalenverschraubung mit Außengewinde und Sicherungsbund, PP, EN 14420
  • Bitte erst Variante wählen
  • Diverse
  •  

Außengewinde:

Tülle:

ab 2,20 €
 

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten - (Paketversand)

Bitte beachten Sie, dass nur ganze Stück bestellbar sind.
Stück
Gerillter Schlauchstutzen / Schalenverschraugung aus PP mit Außengewinde und Sicherungsbund nach... mehr
Typ: Schlauchtülle
Werkstoff: Polypropylen (PP)
Anschluss: Außengewinde, Schlauchstutzen mit SB
Besonderheit: EN 14420-2
Die Tabelle mit den Eigenschaften umfasst alle Filter, inkl. aller Varianten. Für die spezifische Variante beachten sie ggf. die Technischen Daten

Gerillter Schlauchstutzen / Schalenverschraugung aus PP mit Außengewinde und Sicherungsbund nach EN 14420-2

  • elektrisch leitend ≤ 10⁸ Ω
  • DN 25: 8 bar Betriebsdruck, ab DN 32: 6 bar Betriebsdruck

Die Schlaucheinbindung erfolgt mittels Schalen-Schlauchklemmen (Klemmschalen) nach EN 11420-3 (DIN 2817).

  • Lieferung ohne Klemmschalen
  • Klemmschalen separat im Shop erhältlich (siehe Zubehör)

Vorteile des Klemmschalensystems
Die Verbindung zwischen Schlauchstutzen mit Sicherungsbund nach EN 14420, Klemmschalensystemen nach EN 11420-3 und dem passenden Schlauch gelten als eine der hochwertigsten Verbindungen. Ist der Schlauch richtig dimensioniert, greift der Sicherungssteg der Klemmschale tief genug in den Sicherungsbund des Schlauchstutzens ein. Mit Hilfe der vier Innensechskantschrauben der Klemmschalen wird eine hohe Spannkraft auf das Rippenprofil der Klemmschale erreicht, welches den Schlauch auf die Armatur presst. Nicht nur die einfache und schnelle Montage mit Standard-Werkzeugen ist ein weiterer Vorteil, auch die geringe Verletzungsgefahr, weil es im ganzen Verbund keine scharfen Kanten gibt.


Links

Zuletzt angesehen