Tankwagenschlauch mit Stahlspiralen, EN 12115/11 - ATEX

20,90 €*

Inhalt: 1 Meter

Artikel lagernd. Versand in 1-2 Werktagen

Innen-Ø
Länge
Meter
Artikelnummer: 9320019
Hersteller: Diverse
Versandart: Paketversand
Tankwagenschlauch mit Stahlspiralen, EN 12115/11 - ATEX

Tankwagenschlauch, schwerer Gummispiralsaug- und Druckschlauch, dorngefertigt und flexibel. Vakuum gem. Norm -0,9 bar und hohen Betriebsdruck, Schlauchdecke antistatisch ausgerüstet, Widerstand kleiner als 106 Ohm. Nach EN 12115:11 und TRbF 131/2.

Geeignet für Mineralöl, Benzin, Diesel, Biodiesel und eine Vielzahl von Mineralölprodukten mit einem Aromatengehalt bis 50%, MTBE-Anteil bis 5%, sowie für tierische und pflanzliche Fette und Öle.
Dieser Schlauch ist zum Einsatz in Atexbereichen geeignet.

Schlauchseele: NBR, schwarz, glatt
Einlagen: hochreißfestes, synthetisches Cordgewebe, zwei Stahlspiralen
Schlauchdecke: synthetischer Gummi (CR), schwarz, glatt, mit Stoffmusterung, antistatisch ausgerüstet, abriebfest, selbstverlöschend, öl-, wetter-, und ozonbeständig

Temperaturbereich: -30°C bis +100°C (medienabhängig)
Norm / Zulassung: nach EN 12115:11 und TRbF 131/2

Technische Daten

Innen-Ø
mm
Wandstärke
mm
Gewicht
g/m
Biegeradius
mm
Betriebsdruck
bar bei 20°C
Max. Rollenlänge
m
19,0 (1") 6,0 650 120,0 16,0 40
25,0 (1") 6,0 850 150,0 16,0 40
32,0 (1 1/4") 6,0 1050 175,0 16,0 40
38,0 (1 1/2") 6,5 1300 225,0 16,0 40
50,0 (2") 8,0 2200 275,0 16,0 40
63,0 (2 1/2") 8,0 2780 300,0 16,0 40
75,0 (3") 8,0 3110 350,0 16,0 40
80,0 8,0 3400 370,0 16,0 40
100,0 (4") 8,0 4500 450,0 16,0 40
Schlauchseele: NBR Gummi
Armierung: Gewebeeinlage(n), Stahlspirale
Schlauchdecke: synthetischer Gummi
Besonderheit: ATEX, antistatisch
Farbe: gelb, schwarz
Downloads

Zubehör

Schalenverschraubung mit Innengewinde und Sicherungsbund, Edelstahl, EN 14420
Glatter Schlauchstutzen / Schalenverschraubung aus Edelstahl mit Innengewinde und Sicherungsbund.Die Schlaucheinbindung erfolgt mittels Schalen-Schlauchklemmen nach EN 14420-3 (DIN 2817). Eigenschaften Überwurfmutter, flachdichtend Dichtung aus PTFE Lieferung ohne Klemmschalen Klemmschalen separat im Shop erhältlich (siehe Zubehör) Vorteile des KlemmschalensystemsDie Verbindung zwischen Schlauchstutzen mit Sicherungsbund nach EN 14420, Klemmschalensystemen nach EN 11420-3 und dem passenden Schlauch gelten als eine der hochwertigsten Verbindungen. Ist der Schlauch richtig dimensioniert, greift der Sicherungssteg der Klemmschale tief genug in den Sicherungsbund des Schlauchstutzens ein. Mit Hilfe der vier Innensechskantschrauben der Klemmschalen wird eine hohe Spannkraft auf das Rippenprofil der Klemmschale erreicht, welches den Schlauch auf die Armatur presst. Nicht nur die einfache und schnelle Montage mit Standard-Werkzeugen ist ein weiterer Vorteil, auch die geringe Verletzungsgefahr, weil es im ganzen Verbund keine scharfen Kanten gibt.

Ab 10,90 €*
Klemmschalen 2-teilig, Aluminium, EN 14420-3
Zweiteilige Klemmschalen aus Aluminium nach EN 14420-3 (DIN 2817) für den Einband von Kupplungen mit glattem Schlauchstutzen und Sicherungsbund. Komplett mit Schrauben und Muttern.Betriebsdruck max. PN 25 bis NW 125, darüber max. PN 16 ein Satz besteht jeweils aus zwei Halbschalen inklusive Schrauben pro Armatur wird ein Satz Klemmschalen benötigt Montagehilfsschrauben nicht inbegriffen! (s. Anleitung unter Downloads) Vorteile des KlemmschalensystemsDie Verbindung zwischen Schlauchstutzen mit Sicherungsbund nach EN 14420, Klemmschalensystemen nach EN 11420-3 und dem passenden Schlauch gelten als eine der hochwertigsten Verbindungen. Ist der Schlauch richtig dimensioniert, greift der Sicherungssteg der Klemmschale tief genug in den Sicherungsbund des Schlauchstutzens ein. Mit Hilfe der vier Innensechskantschrauben der Klemmschalen wird eine hohe Spannkraft auf das Rippenprofil der Klemmschale erreicht, welches den Schlauch auf die Armatur presst. Nicht nur die einfache und schnelle Montage mit Standard-Werkzeugen ist ein weiterer Vorteil, auch die geringe Verletzungsgefahr, weil es im ganzen Verbund keine scharfen Kanten gibt. Technische Daten Für Schlauchabmessung (Innen-Ø x Wandstärke)mm Spannbereich ca.mm 13,0 x 5,0 22,0 - 24,0 19,0 x 6,0 30,0 - 32,0 25,0 x 5,0 34,0 - 36,0 25,0 x 6,0 36,0 - 38,9 25,0 x 8,0 40,0 - 42,0 32,0 x 5,0 41,0 - 43,0 32,0 x 6,0 43,0 - 45,0 32,0 x 8,0 47,0 - 49,0 38,0 x 5,0 47,0 - 49,0 38,0 x 6,5 50,0 - 52,0 38,0 x 8,0 53,0 - 55,0 38,0 x 10,0 57,0 - 60,0 40,0 x 7,0 53,0 - 55,0 40,0 x 10,0 59,0 - 61,0 50,0 x 6,0 61,0 - 63,0 50,0 x 8,0 65,0 - 67,0 50,0 x 10,0 69,0 - 71,0 63,0 x 6,0 74,0 - 76,0 63,0 x 8,0 78,0 - 82,0 63,0 x 10,0 84,0- 87,0 75,0 x 6,5 87,0 - 89,0 75,0 x 8,0 90,0 - 92,0 75,0 x 10,0 94,0 - 96,0 75,0 x 12,0 98,0 - 100,0 80,0 x 8,0 95,0 - 97,0 80,0 x 10,0 99,0 - 101,0 100,0 x 8,0 115,0 - 117,0 100,0 x 10,0 119,0 - 121,0 100,0 x 12,0 123,0 - 125,0

Ab 5,90 €*
Schalenverschraubung mit Außengewinde und Sicherungsbund, Messing, EN 14420
Glatter Schlauchstutzen / Schalenverschraubung aus Messing mit Außengewinde und Sicherungsbund.Die Schlaucheinbindung erfolgt mittels Schalen-Schlauchklemmen (Klemmschalen) nach EN 11420-3 (DIN 2817). Lieferung ohne Klemmschalen Klemmschalen separat im Shop erhältlich (siehe Zubehör) Vorteile des KlemmschalensystemsDie Verbindung zwischen Schlauchstutzen mit Sicherungsbund nach EN 14420, Klemmschalensystemen nach EN 11420-3 und dem passenden Schlauch gelten als eine der hochwertigsten Verbindungen. Ist der Schlauch richtig dimensioniert, greift der Sicherungssteg der Klemmschale tief genug in den Sicherungsbund des Schlauchstutzens ein. Mit Hilfe der vier Innensechskantschrauben der Klemmschalen wird eine hohe Spannkraft auf das Rippenprofil der Klemmschale erreicht, welches den Schlauch auf die Armatur presst. Nicht nur die einfache und schnelle Montage mit Standard-Werkzeugen ist ein weiterer Vorteil, auch die geringe Verletzungsgefahr, weil es im ganzen Verbund keine scharfen Kanten gibt.

Ab 4,50 €*
TW Kupplung mit Innengewinde Typ VK, Kurvenstück, Messing, EN 14420-6
Tankwagen Vaterkupplung / Kurvenstück mit Innengewinde Typ VK aus Messing mit Polyurethan Gewindedichtung nach EN 14420-6. Werkstoff: MessingTemperaturbereich: -20°C bis +80°CBetriebsdruck: max. 16 bar Tankwagenarmaturen bzw. TW-Kupplungen sind nach EN 14420-6 (ehemals DIN 28450) genormt und europaweit austauschbar. Sie bestehen aus einer Vaterkupplung (V-Teil) und einer Mutterkupplung (M-Teil), welche durch das Verdrehen des Spannringhebels gegeneinander gepresst werden und so an der Dichtung im Kronenstück der Mutterkupplung dichten. Ein Umklappen und Arretieren des Spannringhebels nach dem Verdrehen verbindet sicher beide Kupplungsteile. Vor dem Entkuppeln unbedingt sicherstellen, dass die Kupplung drucklos ist, sonst besteht Verletzungsgefahr.

Ab 15,50 €*
Losflansch mit Sicherungsbund DIN 2673, Stahl verzinkt
Losflansch PN 10/16 mit Sicherungsbund DIN 2673 für Schalen-Einbindung mit glattem oder gerilltem Schlauchstutzen aus Stahl verzinkt. Achtung: Der Artikel wird derzeit von glattem Stutzen auf Rillenstutzen umgestellt. Wir liefern je nach aktueller Verfügbarkeit. Die Schlaucheinbindung erfolgt mittels Schalen-Schlauchklemmen (Klemmschalen) nach EN 11420-3 (DIN 2817). Lieferung ohne Klemmschalen Klemmschalen separat im Shop erhältlich (siehe Zubehör) Vorteile des KlemmschalensystemsDie Verbindung zwischen Schlauchstutzen mit Sicherungsbund, Klemmschalensystemen nach EN 11420-3 und dem passenden Schlauch gelten als eine der hochwertigsten Verbindungen. Ist der Schlauch richtig dimensioniert, greift der Sicherungssteg der Klemmschale tief genug in den Sicherungsbund des Schlauchstutzens ein. Mit Hilfe der vier Innensechskantschrauben der Klemmschalen wird eine hohe Spannkraft auf das Rippenprofil der Klemmschale erreicht, welches den Schlauch auf die Armatur presst. Nicht nur die einfache und schnelle Montage mit Standard-Werkzeugen ist ein weiterer Vorteil, auch die geringe Verletzungsgefahr, weil es im ganzen Verbund keine scharfen Kanten gibt.

Ab 69,90 €*
Klemmschalen 2-teilig, Edelstahl, EN 14420-3
Zweiteilige Klemmschalen aus Edelstahl nach EN 14420-3 (DIN 2817) für den Einband von Kupplungen mit glattem Schlauchstutzen und Sicherungsbund. Komplett mit Schrauben und Muttern.Betriebsdruck max. PN 25 bis NW 125, darüber max. PN 16. ein Satz besteht jeweils aus zwei Halbschalen inklusive Schrauben pro Armatur wird ein Satz Klemmschalen benötigt Montagehilfsschrauben nicht inbegriffen! (Montage siehe Anleitung) Vorteile des KlemmschalensystemsDie Verbindung zwischen Schlauchstutzen mit Sicherungsbund nach EN 14420, Klemmschalensystemen nach EN 11420-3 und dem passenden Schlauch gelten als eine der hochwertigsten Verbindungen. Ist der Schlauch richtig dimensioniert, greift der Sicherungssteg der Klemmschale tief genug in den Sicherungsbund des Schlauchstutzens ein. Mit Hilfe der vier Innensechskantschrauben der Klemmschalen wird eine hohe Spannkraft auf das Rippenprofil der Klemmschale erreicht, welches den Schlauch auf die Armatur presst. Nicht nur die einfache und schnelle Montage mit Standard-Werkzeugen ist ein weiterer Vorteil, auch die geringe Verletzungsgefahr, weil es im ganzen Verbund keine scharfen Kanten gibt. Technische Daten Für Schläuche Innen-Ø x Wandstärkemm Spannbereich ca.mm 13,0 x 5,0 22,0 - 24,0 19,0 x 6,0 30,0 - 33,0 25,0 x 6,0 36,0 - 38,0 32,0 x 6,0 43,0 - 45,0 32,0 x 8,0 47,0 - 49,0 38,0 x 6,5 50,0 - 52,0 38,0 x 8,0 53,0 - 55,0 50,0 x 6,0 61,0 - 63,0 50,0 x 8,0 65,0 - 67,0 50,0 x 10,0 69,0 - 71,0 65,0 x 7,0 78,0 - 80,0 75,0 x 8,0 90,0 - 92,0 100,0 x 8,0 114,0 - 119,0

Ab 11,50 €*
Schalenverschraubung mit Innengewinde und Sicherungsbund, Messing, EN 14420
Glatter Schlauchstutzen / Schlauchverschraubung aus Messing mit Innengewinde und Sicherungsbund.Die Schlaucheinbindung erfolgt mittels Schalen-Schlauchklemmen nach EN 14420-3 (DIN 2817). Eigenschaften Überwurfmutter, flachdichtend Dichtung aus Polyurethan Lieferung ohne Klemmschalen Klemmschalen separat im Shop erhältlich (siehe Zubehör) Vorteile des KlemmschalensystemsDie Verbindung zwischen Schlauchstutzen mit Sicherungsbund nach EN 14420, Klemmschalensystemen nach EN 11420-3 und dem passenden Schlauch gelten als eine der hochwertigsten Verbindungen. Ist der Schlauch richtig dimensioniert, greift der Sicherungssteg der Klemmschale tief genug in den Sicherungsbund des Schlauchstutzens ein. Mit Hilfe der vier Innensechskantschrauben der Klemmschalen wird eine hohe Spannkraft auf das Rippenprofil der Klemmschale erreicht, welches den Schlauch auf die Armatur presst. Nicht nur die einfache und schnelle Montage mit Standard-Werkzeugen ist ein weiterer Vorteil, auch die geringe Verletzungsgefahr, weil es im ganzen Verbund keine scharfen Kanten gibt.

Ab 5,50 €*
Festflansch mit Sicherungsbund DIN 2673, Stahl verzinkt
Festflansch PN 10/16 mit Sicherungsbund DIN 2673 für Schalen-Einbindung, glatter Schlauchstutzen mit Sicherungsbund, aus Stahl verzinkt. Agrarflansch DN 150 verzinkt mit aufgeschweißtem Sicherungsbund nach DIN 2576. Die Schlaucheinbindung erfolgt mittels Schalen-Schlauchklemmen (Klemmschalen) nach EN 11420-3 (DIN 2817). Lieferung ohne Klemmschalen Klemmschalen separat im Shop erhältlich (siehe Zubehör) Vorteile des KlemmschalensystemsDie Verbindung zwischen Schlauchstutzen mit Sicherungsbund, Klemmschalensystemen nach EN 11420-3 und dem passenden Schlauch gelten als eine der hochwertigsten Verbindungen. Ist der Schlauch richtig dimensioniert, greift der Sicherungssteg der Klemmschale tief genug in den Sicherungsbund des Schlauchstutzens ein. Mit Hilfe der vier Innensechskantschrauben der Klemmschalen wird eine hohe Spannkraft auf das Rippenprofil der Klemmschale erreicht, welches den Schlauch auf die Armatur presst. Nicht nur die einfache und schnelle Montage mit Standard-Werkzeugen ist ein weiterer Vorteil, auch die geringe Verletzungsgefahr, weil es im ganzen Verbund keine scharfen Kanten gibt. Technische Daten Flansch  Tüllemm Lochabstandmm Anzahl derBohrungen DN 50 50,0 125,0 4 DN 80 75,0 160,0 8 DN 100 100,0 180,0 8 DN 125 125,0 210,0 8 DN 150 150,0 240,0 8

Ab 81,00 €*
TW Kupplung mit Innengewinde Typ MK, Dichtringstück, Messing, EN 14420-6
Tankwagen Dichtringstück / Kronenring / Kronenstück mit Innengewinde Typ MK aus Messing mit Dichtung ohne Spannhebel nach EN 14420-6. Werkstoff: MessingTemperaturbereich: -20°C bis +80°CBetriebsdruck: max. 16 bar Tankwagenarmaturen bzw. TW-Kupplungen sind nach EN 14420-6 (ehemals DIN 28450) genormt und europaweit austauschbar. Sie bestehen aus einer Vaterkupplung (V-Teil) und einer Mutterkupplung (M-Teil), welche durch das Verdrehen des Spannringhebels gegeneinander gepresst werden und so an der Dichtung im Kronenstück der Mutterkupplung dichten. Ein Umklappen und Arretieren des Spannringhebels nach dem Verdrehen verbindet sicher beide Kupplungsteile. Vor dem Entkuppeln unbedingt sicherstellen, dass die Kupplung drucklos ist, sonst besteht Verletzungsgefahr.

Ab 12,45 €*

Ähnliche Artikel

Abverkauf
Tankwagenschlauch leicht, mit Stahlspirale
Nur noch Restlängen Dieses Produkt wird langfristig ersetzt durch den TM30 von Semperit! Leichter dorngewickelter Spiralschlauch innen glatt, außen gewellt, geeignet für ein Vakuum bis 9,2 mWs und mit einer besonders guten Flexibilität. Beständig gegen Mineralöle, Treibstoffe, tierische und pflanzliche Fette und Öle, und diverse Chemikalien. Schlauchseele: NBR Gummi, schwarz, glatt, elektrisch leitfähigEinlagen: synthetisches Cordgewebe, eine Stahlspirale und KupferlitzeSchlauchdecke: CR-Gummi, schwarz, gewellt, mit Stoffmusterung, öl-, wetter-, und ozonbeständig, antistatisch ausgerüstet Temperaturbereich: -30°C bis +80°C (medienabhängig) Technische Daten Innen-Ømm Wandstärkemm Gewichtg/m Biegeradiusmm Betriebsdruck / Vakuumbar bei 20°C Max. Rollenlängem 20,0 4,5 500 40,0 18 / 0,9 40 30,0 4,5 700 70,0 13 / 0,9 Restlänge 4 32,0 (1 1/4") 4,5 750 75,0 13 / 0,9 Restlängen 1, 5, 7 35,0 4,5 900 85,0 12 / 0,9 40

Ab 21,40 €*
Tankwagenschlauch Semperit TM30
Der hochwertige und robuste Saug- und Druckschlauch, ideal zur Be- und Entladung von Tanks, Tankfahrzeugen und Schiffen, kann für B7 (EN 590:2017) und B20 mit einem maximalen Aromatengehalt von 50% verwendet werden.Für die Verwendung von B100 (reiner Biodiesel / 100% FAME/RME) sowie E5 (EN228:2017), E10, E85 und E100 muss eine ausreichende Tauglichkeit des Schlauches vor der Verwendung unter realen Bedingungen getestet werden.Einsetzbar für technische Öle, Dieselöle (EN 590:2017), Heizöle (DIN 51 603 Teil 1 - 5) und Hydrauliköle auf Mineralölbasis. Schlauchseele: NBR, schwarz, glatt, elektrisch leitfähigEinlagen: Textileinlagen gewickelt, zwei gekreuzte Kupferlitzen, Doppeldrahtspirale verzinkt (DN > 50,0 Einfachstahlspirale verzinkt)Schlauchdecke: SBR/EPDM Gummi, schwarz, stoffgemustert, ozon- und witterungsbeständig, abriebfest, ölbeständig (gemäß SAE J517:2017) Temperaturbereich: -40°C bis +90°C, Öle +100°C Technische Daten Innen-Ømm Wandstärkemm Gewichtg/m Biegeradiusmm Betriebsdruckbar bei 20°C / Vakuum Max. Rollenlängem 19,0 (3/4") 5,0 600 45,0 10 / 0,9 40 25,0 (1") 5,0 700 55,0 10 / 0,9 40 30,0 (1 3/16") 5,0 800 60,0 10 / 0,9 40 32,0 (1 1/4") 5,0 900 65,0 10 / 0,9 40 35,0 (1 3/8") 5,0 1000 75,0 10 / 0,9 40 38,0 (1 1/2") 5,0 1100 80,0 10 / 0,9 40 40,0 5,0 1150 100,0 10 / 0,9 40 45,0 (1 3/4") 5,5 1200 115,0 10 / 0,9 40 51,0 (2") 5,5 1300 130,0 10 / 0,9 40 76,0 (3") 6,0 2550 350,0 10 / 0,9 40 102,0 (4") 7,0 3900 400,0 10 / 0,9 40

Ab 23,60 €*
Tankwagenschlauch Bunkerschlauch, EN 12115/11 - ATEX
Tankwagen und Bunkerschlauch. Schwerer Gummidruckschlauch, dorngewickelt und flexibel, ausgelegt für hohen Betriebsdruck, Schlauchdecke antistatisch ausgerüstet. Geeignet für Mineralöl, Benzin, Diesel, Biodiesel und eine Vielzahl von Mineralölprodukten mit einem Aromatengehalt bis 50%, MTBE-Anteil bis 5%, sowie tierische und pflanzliche Fette und Öle. Nach EN 12115:11 und nach TrbF131 /2. Dieser Schlauch ist zum Einsatz in Atex-Bereichen geeignet. Schlauchseele: NBR, schwarz, glattEinlagen: hochreißfestes, synthetisches CordgewebeSchlauchdecke: synthetischer Gummi (CR), schwarz, glatt, mit Stoffmusterung, antistatisch ausgerüstet, abriebfest, schwer entflammbar und selbst verlöschend, öl-, wetter- und ozonbeständig Temperaturbereich: -30°C bis +100°C (medienabhängig)Norm / Zulassung: nach EN 12115:11 und nach TrbF131 /2 Technische Daten Innen-Ømm Wandstärkemm Gewichtg/m Biegeradiusmm Betriebsdruckbar bei 20°C Max. Rollenlängem 19,0 (3/4") 6,0 630 125,0 16,0 40 25,0 (1") 6,0 840 150,0 16,0 40 32,0 (1 1/4") 6,0 1050 175,0 16,0 40 38,0 (1 1/2") 6,0 1220 225,0 16,0 40 50,0 (2") 8,0 1980 275,0 16,0 40 75,0 (3") 8,0 2900 425,0 16,0 40 100,0 (4") 8,0 3550 550,0 16,0 40

Ab 19,20 €*